Schriftgröße: A A A
Willkommen im Apfeldorf Puch, dem Obstgarten Österreichs!

Veranstaltungskalender

06. Jun 2022
Familienwandertag
29. Jul 2022 20:00
Woazbrotn

WhatsApp Bürgerservice

Bürger SMS

Regionalentwicklung Oststeiermark

Zum Anfang der Seite

Aktuelles

Steirisches Sänger- u. Musikantentreffen des ORF Steiermark in Puch

16. Mai 2022

Erfreulicher Weise konnte nach einigen Hürden unter der Moderation von Marcus Weberhofer das ORF Sänger– und Musikantentreffen doch mit Publikum im Apfeldorf Puch stattfinden. Die Sänger– und Musikantengruppen Rattener Dreigesang, Stubalmblech, Ligister Schülcherleitnmusi u. der Harmonikakandidat...

Blütenfest und Blütenwochen im Apfeldorf Puch

25. April 2022

Blütenfest am Sonntag, 24. April 2022  am Hochgartl zu Puch Ein herrliches Blütenfest konnten alle BesucherInnen am letzten Sonntag im April genießen. Das Team der Steirischen Apfelstraße unter Obmann Martin Leitner und Frau Bürgermeister Gerlinde Schneider konnten zahlreiche Ehrengäste und...

Community Nurses im Apfeldorf Puch

8. April 2022

Durch Community Nurses soll die Lebensqualität, Selbstständigkeit, das Wohlbefinden, sowie die Autonomie von Personen über 75 Jahren in ihrem Zuhause gefördert werden. Unser Ziel ist es, dass SeniorenInnen so lange wie möglich selbstständig und bei guter Lebensqualität zu Hause leben können. Wir...

Gemeindeentwicklung „Unser Puch – Zukunft gestalten“

Geschätzte Gemeindebewohnerinnen und Bewohner!

Die Gemeindevertretung von Puch bei Weiz wird in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kommunalentwicklung ISK, Herrn Prof. Dr. Mathis die Gemeindeentwicklung vorantreiben.

Unter Einbindung der gesamten Bevölkerung wird gezielt an der Verbesserung der Lebens- Arbeits-und Wohnverhältnisse für Jung und Alt gearbeitet.

Weitere Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten

Die Bürgermeisterin: Gerlinde Schneider

IKE – „Wias amol woar in Puach…“

Die Gemeinde Puch bei Weiz thematisiert im Rahmen EU-Projekts CULTURECOVERY die Erfassung, Erhaltung und Vermittlung des immateriellen Kulturerbes in unserer Gemeinde.

Immaterielles kulturelles Erbe (IKE) beschreibt sämtliches Können und Wissen der gelebten Traditionen und Kultur der Vergangenheit.

Weitere Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten

Die Bürgermeisterin: Gerlinde Schneider

SAM - Sammeltaxi Oststeiermark

Vollbetrieb in mehr als 60 Gemeinden in der Oststeiermark

Das Sammeltaxi Oststeiermark ergänzt erfolgreich den bestehenden öffentlichen Verkehr in mehr als 60 Gemeinden. SAM wird von den Bewohnerinnen und Bewohnern vor allem dazu genutzt, um aus den Randgebieten und entlegenen Ortsteilen in die regionalen Ortszentren sowie zu Bus & Bahn zu gelangen.

Möchtest du eine Fahrt mit SAM buchen?

Tel.: 050 36 37 38

Weitere Infos unter:  www.oststeiermark.at/SAM

Die Bürgermeisterin: Gerlinde Schneider